THEATERSTÜCK REICHSAUSSCHUSSKINDER – SYSTEMATISCHE KINDERMORDE IN ZWEI HAMBURGER KLINIKEN

17 Schülerinnen und Schüler des Theaterkurses am Gymnasium Klosterschule befassten sich mit der Euthanasie von Kindern während der NS-Zeit. Sie forschten zu dem Thema und inszenierten ein eindrucksvolles Theaterstück. THEATERSTÜCK REICHSAUSSCHUSSKINDER – SYSTEMATISCHE KINDERMORDE IN ZWEI HAMBURGER KLINIKEN weiterlesen

Lasst Euch nicht einschüchtern