Kategorie: Preisträger

DAMIT MENSCHEN IN ERINNERUNG BLEIBEN.

10 JUGENDLICHE DER KLASSE 9 P DER SCHULE SCHWARZENBERGSTRASSE IN HAMBURG-HARBURG ENTWICKELTEN EINE AUSSTELLUNG ZUM GEDENKEN AN DIE OPFER DES NAZI-REGIMES. BEI IHREN UMFANGREICHEN RECHERCHEN STIESSEN SIE AUF DAS SCHICKSAL DES CHINESEN CHONG TIN...

DEAF REFUGEES WELCOME-HAMBURG.

DASS UNTER DEN FLÜCHTLINGEN, DIE ZURZEIT NACH DEUTSCHLAND KOMMEN, AUCH GEHÖRLOSE MENSCHEN SIND, DARÜBER MACHT SICH KAUM JEMAND GEDANKEN. ANDERS DIE STUDENTIN ANTONIA RICKE (22), SELBER GEHÖRLOS, UND IHRE MITSTREITER ASHA RAJASHEKAR, LOUISA MARIE...

ROSAROT IST EINE MISCHFARBE

14 Schülerinnen und Schüler der Oberstufe der Stadtteilschule am Hafen befassten sich mit den Mordtaten der rechtsextremen Terrorgruppe NSU. Sie lasen die Gerichtsprotokolle des aktuellen NSUProzesses und verfassten ein Theaterstück, das sie mit Schülerinnen...

Der erste Stolperstein in Finkenwerder

Der erste Stolperstein für Finkenwerder

„Leben mit Behinderung“ – Ein Projekt von fünf Schülerinnen der gemeinsamen Oberstufe der Stadtteilschule Finkenwerder und des Gymnasiums Finkenwerder Pate: Gabriele Kroch, Howard und Gabriele Kroch-Stiftung Fünf Schülerinnen der gemeinsamen Oberstufe des Gymnasiums Finkenwerder...

Willkommen heißen: Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Bondenwald beim gemeinsamen wöchentlichen Sport mit Flüchtlingen

Gemeinsam gegen Ausgrenzung

„Sport mit Flüchtlingen“ – Ein Projekt von 20 Schülerinnen und Schülern des Gymnasiums Bondenwald Pate: Hubert Grimm, Freimaurerloge Roland Als in Niendorf eine „Zentrale Erstaufnahme“ für Flüchtlinge eingerichtet wurde, wollten Schülerinnen und Schüler des...

Nachgehakt: Schüler des Ludwig-Meyn-Gymnasiums ließen nicht locker, bis der Stadtrat eine Entscheidung traf

Ist Adolf Hitler immer noch Ehrenbürger von Uetersen?

„Adolf Hitler – ein Ehrenbürger Uetersens?“ – Ein Projekt von acht Schülerinnen und Schülern des Ludwig-Meyn-Gymnasiums in Uetersen Pate: Hans-Juergen Fink, Hamburger Abendblatt Acht Schülerinnen und Schüler des Ludwig-Meyn-Gymnasiums in Uetersen stellten sich diese...

Stimmungsvoll: Schülerinnen und Schüler der Stadtteilschule Wilhelmsburg bei den Proben für die CD „Let Me Speak“.

Mit Musik gegen Rassismus und Terrorismus

„Let me speak – Songs zum Thema IS und PEGIDA“ – Ein Projekt von 20 Schülerinnen und Schülern der Stadtteilschule Wilhelmsburg Pate: Karlheinz Goetsch, Demokratisch Handeln „Let me speak” heißt die CD, die 20...

In Szene gesetzt: die Schülerinnen und Schüler der Gelehrtenschule des Johanneums bei den Proben zur szenischen Lesung wider das vergessen

Überleben

„Eine szenische Lesung wider das Vergessen“ – Ein Projekt von elf Schülerinnen und Schülern des Abiturjahrgangs der Gelehrtenschule des Johanneums Pate: Axel Zwingenberger 11 Schülerinnen und Schüler des Abiturjahrgangs der Gelehrtenschule des Johanneums setzten...